Kaum da, schon wieder weg: 2013

Wer hätte gedacht, dass jedes einzelne Horoskop in diesem Jahr (mal wieder) stimmt: 2013 war ein ereignisvolles Jahr mit Höhen und Tiefen, Menschen, Natur, Gesellschaft und kleinen Igeln.
Und jetzt weiß auch endlich jeder wer der Babo ist, #Yolo ist der neue SWAG und der Flughafen in Berlin wird übermorgen eröffnet. Alles ist gut und die Listen für 2013 können kommen.
Gleich am Anfang, weil eh keiner bis zum Schluss liest: in diesem Jahr habe ich viele tolle Menschen kennengelernt, wunderbare Stunden mit ihnen verbracht und danke euch allen dafür!

Andi Weiland

andilacht

Der studierte Politik- und Kommunikationswissenschaftler arbeitet seit 2011 in der Öffentlichkeitsarbeit den SOZIALHELDEN e.V. daran, mit neuen Kommunikationsmitteln Menschen auf soziale Probleme aufmerksam zu machen und sie für die Lösung der Probleme zu motivieren. – Und es macht ihn froh (und ein bisschen stolz), wenn über lange Zeit geplante Projekte von Menschen positiv aufgenommen werden. Er liebt über alles gute Musik, Schokolade, Häfen und die Endlosigkeit des Meeres und hält leidenschaftlich gern die Welt, besonders seine Heimatstadt Berlin, in Bildern fest. Der Redakteur bei der Berliner Gazette engagiert sich seit Jahren in der Jugendarbeit, im Vorstand der Jugendpresse Deutschland e.V.sowie bei politikorange und jugendmedien.de in der Förderung von Nachwuchsjournalisten. Wenn er gerade nicht davon träumt, einmal mit Max Goldt zu debattieren oder per Anhalter durch die Galaxis zu fahren, bloggt er unter ohrenflimmern.de.

Mail.

Foto-Dokumentation Berliner Gazette

Da ich selbst gerne auf Veranstaltungen bin, freue ich mich im Anschluss, wenn es Bilder von dem Event gibt. Sehr gerne dokumentiere ich auch Veranstaltungen, wie hier zum Beispiel die Jahreskonferenz der Berliner Gazette “Complicity“:

Deutsche Welle: Berlin – drei Reisetipps


In dem Magazin “Hin & Weg” von der Deutschen Welle durfte ich drei Reisetipps in Berlin vorstellen. Zudem gibt es auch ein paar schöne Bilder aus dem Büro der SOZIALHELDEN und von Wheelmap.org.

Fotografie: Lovis.Meer.Sehen

Um Ostern herum hatte ich die Möglichkeit auf dem Traditionssegelschiff “Lovis” mitfahren, selbst segeln, steuern, tolle Menschen kennenlernen und auch ein paar Bilder machen! Leider stehen gerade viele Tradiotionsschiffe vor dem Aus, daher schaut euch bitte mal diese Kampagne der Lovis an: Die Berufsgenossenschaft (BG) Verkehr ist für die Ausstellung von Sicherheitszeugnissen für den Betrieb […]

Fotografie: Berlin my heart

Ich bin hier geboren, habe sie verlassen, habe sie vermisst und bin seit 2011 endlich wieder zurück in meiner liebsten Stadt. Berlin ist so wunderbar, so diskussionfreudig, kann so dreckig und so elegant sein, wird ausgenutzt und nutzt aus und dieser ständige Wandel, diese ständige Geschwindigkeit und diese Größe macht es zu einem großzügigen Fotomotiv. […]

Fotografie: Nicht-Orte

Seit längerem beschäftige ich mich mit der Stadt und deren Veränderungen. Dabei haben die nicht erst gestern mit der “Gentrifizierung” begonnen, sondern ist schon immer im “Wandel der Zeit”. Ob und wie weit das gut ist, ist hier nicht die Diskussion, aber für die Fotografie ist es großartig, weil die schnelle Transformation der Stadt auch […]

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit.

ABOUT US

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.

JOHN SMITH

This is a team member post. You can add as many of these as you like,

.art kreuzberg

Am 1. und 2. September 2012 ist es soweit. Ich darf bei der Art Kreuzberg ein paar Bilder aus Berlin oder leeren Tellern ausstellen. Ich bin schon sehr gespannt, wie die Bilder ankommen. Nach der Ausstellung würde ich ein paar Bilder gerne vergeben, wer also vielleicht eines haben möchte, was er in der Fichtestr. 25 gesehen hat, kann sich hier gerne in den Kommentaren oder im Kontakt melden.

.die sommerverschwörung

Berlin. Laut einer Vorabmeldung wird am nächsten Montag im Spiegel eine 15-seitige Story über die größte Verschwörung der Nachwendezeit erscheinen. Ohrenflimmern.de hat die Geschichte gelesen und die wichtigsten Informationen zusammengetragen.

EMAIL US